12.11.2019

Artur Sadowski ist der Erfinder der coolen und kniffligen Holzpuzzles BEHÄPPI.

Der gebürtige Este ist ein Selfmade-Man, der sich alles, was ihn interessiert, in kürzeste Zeit selber beibringt, der gerne Kreativität mit Wirtschaftlichkeit vereint und Nachhaltigkeit als wichtiges Zukunftsthema auch mit eigenen Produkten vorantreiben möchte. Brigitta, die Gründerin von Design Geschenke Shop, hat Artur in der estnischen Hauptstadt Tallinn getroffen, um mehr über ihn zu erfahren und die lustigen Puzzles unter seiner Anleitung auszuprobieren.

Bildschirmfoto_2019-11-12_um_10.52.00.png

BeHäppi - wie aus eine Kindheitsidee ein trendiges Produkt wurde

Artur ist vom Beruf Fotograf, hat aber eine Leidenschaft für Design, große Ideen und vor allem für die Realisierung dieser. Die Idee mit den Puzzles kam ihm schon als Kind im Werkunterricht in der Schule. Dort hat er ein Puzzlemuster gezeichnet und dieses Papier vor einigen Jahren wiederentdeckt. Das Muster ließ ihn nicht mehr los, bis er anfing, es am Computer nachzuzeichnen. Irgendwann bat er seinen Vater, der Bauingenieur ist, das Muster im AutoCAD zu bearbeiten, damit er das erste Prototyp erstellen kann. Die Idee mit den Puzzlen hat Potential - das war klar.

Für weitere Puzzles und Muster lernte Artur Adobe Illustrator, verbrachte schlaflose Nächte mit Ausprobieren und Testen. Das Ergebnis sind 13 unterschiedliche Puzzlevarianten, die heute in Estland von einer kleinen Holzwerkstatt produziert und im Anschluss per Hand geleimt und geschliffen werden.

Auf den Namen BeHäppi brachte ihn ein Freund, der nach drei Wochen verzweifelter Versuche der Namensfindung für die Puzzles, einen äußerst frustrierten Artur erlebt hat.

„Don´t worry, be happy“

war der Ratschlag des Freundes und damit auch der Namensgeber für die Puzzles.

Knifflige Holzpuzzle als nachhaltige Kundengeschenke

Ob die Puzzles gleich als Firmengeschenke gedacht waren? Nicht gleich am Anfang, aber als ein Freund ihm empfahl, die Puzzles auch Firmen anzubieten, kamen die ersten Anfragen wie von alleine.

Als lustigste Erfahrung mit Business Kunden ist ihm der Auftrag von EAS, der Estnischen Unternehmensförderung, in Erinnerung geblieben. Während er Fördergelder für die Patentierung der Puzzles beantragt hat, wurden von EAS 100 Puzzles als Mitbringsel für eine Auslandsdelegation bestellt. Zu dem Zeitpunkt war jedoch noch nicht klar, ob er die Förderung erhalten wird. Nach der Bestellung aber hat er aber eine eindeutige Bestätigung, dass das Produkt ein großes Potential haben wird, wenn schon der Förderer zum Kunden wird.

Die Puzzles sind laut Artur ein perfektes Firmengeschenk für Architekturbüros, für Planungs- und Ingenieurbüros und für alle, die viel projektbezogen und mit Details arbeiten. Denn das Puzzle ist wie ein Projekt: am Anfang ist da ein chaotischer Haufen unkontrollierbarer Teile, die nach und nach sortiert, geordnet und an die richtige Stelle gebracht werden. Das Ergebnis ist Harmonie, ein geordnetes System als ein Ganzes.

Das Material Holz entspricht der Zeitgeist, ist nachhaltig, schön anzufassen, riecht gut und bietet somit einen zusätzlichen Mehrwert beim Schenken.

Bildschirmfoto_2019-11-12_um_10.52.50.png

Ein Werbegeschenk das in Erinnerung bleiben soll, muss aus der Reihe tanzen.

Für Unternehmen, die Firmengeschenke suchen, empfiehlt Artur schlichte und geschmackvolle Geschenke auszusuchen. Am besten ist es, sich in die Rolle des Beschenkten zu versetzen: würde mich das Geschenk freuen? Welche Botschaft hinterlässt das Geschenk bei mir? Kann ich was damit anfangen? Cool wäre auch, etwas aus der Reihe zu tanzen, auch beim Schenken mutig zu sein - denn „der Wald hinter dem Garten ist, trotz wilder Tiere, deutlich spannender“.

Und – ein interessantes Geschenk muss nicht teuer sein, man muss es nur finden. DIY-Geschenke sind seiner Meinung nach der neue Trend. Als das estnische Patentbüro ihren Mitarbeitern die Puzzles zu Weihnachten geschenkt hat, wurde das Weihnachtsessen kalt, weil alle angefangen haben, die Puzzles zusammenzubauen. Das ist ein Mehrwert, den ein Geschenk erzielen soll!

Sie sind neugierig geworden und wollen dieses Weihnachten als cooles Unternehmen in Erinnerung bleiben? Noch ist Zeit sich die BEHÄPPI Holzpuzzles hier bei uns personalisieren zu lassen.

Frohes Schenken! 



Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.


Zahlungsarten und Versand

  Damit nur Dinge produziert werden, die wirklich gebraucht und geliebt werden, geben wir bei unseren Designern Ihren individuellen Produktwunsch nur nach der Bestellung in Auftrag. Haben Sie deshalb im Sinne der Nachhaltigkeit Nachsicht mit den Lieferzeiten 

(max. 10 Tage bei kleineren Bestellungen).

   Erfahre mehr.