18.10.2018

Marcus Wagner Stressbutler

StressButler ist ein Dienstleistungsunternehmen, das sich das Ziel gesetzt hat, den Alltag der Menschen durch die Abnahme der lästigen Tätigkeiten zu erleichtern. Jetzt möchte der Gründer Marcus Wagner auch die Personalabteilungen erobern, um freie Zeit als Mitarbeiterbindungsmaßnahme in Unternehmen fest zu verankern. In Zusammenarbeit mit Design Geschenke Shop bietet StressButler exklusiv Gutscheine für Mitarbeiter als Weihnachtsgeschenk an, die das ermöglichen, was wir alle immer mehr brauchen: freie Zeit für das, was einem wirklich Spaß macht. Im Interview mit uns erklärt Marcus Wagner, wie er zu der Idee kam und was der Gutschein dem Schenkenden bringen kann.

Marcus, erzähl bitte, worum es sich bei diesem Gutschein handelt?

Mit dem Gutschein erhält der Mitarbeiter, Kunde oder Geschäftspartner einen Zeitvorrat von einer Stunde bei StressButler. Das heißt, er (oder sie) kann an uns alle Aufgaben abgeben (wir nennen das gerne outsourcen), was wir in einer Stunde für ihn erledigen können. Diese gesparte Zeit kann er viel lieber mit dem verbringen was ihn Spaß macht.
Da wir und unsere Partner, Profis in der Erledigung der Aufgaben sind, spart der Gutscheinempfänger sogar viel mehr als eine Stunde. Bei eigener Erledigung würde es meist länger dauern.

active-1331931_1280.jpg

Was kann man mit dem Gutschein als Beispiel machen? Ich buche eine Stunden Zeit bei dir – was erhalte ich dafür?

Theoretisch kannst Du bei uns bis zu 1.000 verschiedene Aufgaben aus deinem privaten Umfeld an uns abgeben. Wir haben dazu unterschiedliche Lebensbereiche definiert: Freizeit, Gesundheit, Wohnen, Life Style, Familie, Beruf und Recht/Finanzen.
Für den Gutschein mit einer Stunde können wir zum Beispiel folgendes für Dich erledigen:

  • Recherche für einen Wochenend- Ausflug
  • Suche nach einem Handwerker oder sonstigen Dienstleister
  • Geschenke organisieren
  • Check von günstigeren Stromanbieter, Autoversicherer etc.
  • Ungeliebte Geschenke wieder verkaufen
  • Überraschung liefern lassen

Solltest Du eine Aufgabe outsourcen wollen, die länger als eine Stunde dauert, wird der Gutschein mit eingerechnet.

Jetzt zu deinem Unternehmen Stressbutler. Wie lange gibt es euch schon und wie bist du auf die Idee gekommen, den Stressbutler zu gründen? Was war der Auslöser, wo hast du eine Marktlücke gesehen?

Ich habe StressButler 2014 zunächst nebenberuflich gegründet. Durch das anschließend starke Wachstum habe ich 2 Jahre später entschieden den Traum des eigenen Unternehmens in Vollzeit voran zu bringen. Mittlerweile sind wir ein Team aus 5 Personen, die täglich dafür brennen unsere Vision umzusetzen.
Die Idee zu StressButler entstand einige Zeit zuvor als ich als Unternehmensberater arbeitete. Ich kam immer erst am Wochenende von Kundenprojekten nach Hause und meine To Do Liste wurde immer länger. Also suchte ich nach Alternativen, versuchte Aufgaben zu delegieren vor allem mit dem Einsatz von externen Dienstleistern. Leider war das nicht immer sehr einfach. Man muss viel recherchieren, Preise vergleichen, Termine vereinbaren, die Qualität einschätzen usw. 

youtuber-2838945_1280.jpg

Dann wuchs die Idee: „Wenn es eine einzige Schnittstelle geben würde, an die ich all meine Aufgaben/ Probleme in wenigen Minuten vertrauensvoll abgeben könnte, wäre das wirklich hervorragend. Dann hätte ich viel mehr Zeit für die wichtigen Dinge im Leben.“
Somit war der StressButler geboren.

Und zum Schluss: wenn ein Unternehmen den Geschenkgutschein für seine Mitarbeiter zu Weihnachten kaufen möchte - wie läuft die Abwicklung ab und wie können die Mitarbeiter diesen einsetzen?

Das ist ganz einfach. Nach der Bestellung erhält er den Gutschein entweder in digitaler Form oder als Gutschein zum Anfassen, je nach Wunsch. Jeder Gutschein enthält einen Code. Nach der Registrierung auf unserem Kundenportal, gibt der Nutzer bei der Anfrage der Aufgabe diesen Code mit an.
Der Gutschein ist nicht personengebunden und kann für oder von jemand anderen eingesetzt werden.
Wir freuen uns auf Eure Outsourcing-Aufgaben und wünschen eine stressfreie Zeit. 

people-3356781_1280.jpg

Zum Gutschein geht es HIER

Mehr über Stressbutler finden Sie HIER



Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.